Ein Retter in der Not – Der Gutschein

_DSF3604 als Smartobjekt-1

Also wir wollten uns ja nichts schenken. Nein, nein, das hatten wir im Sommer so vereinbart, die Sache war klar. Aber was mach ich denn, wenn du jetzt doch…Nee, das würdest du nicht tun. War doch so abgemacht. Vielleicht eine Kleinigkeit? Aber das ist immer so schwierig, was ist schon eine Kleinigkeit. Und dann hast du ja schon alles außer einem grünen Daumen. Gefühlt hast du alles doppelt, die Frau, mit der du zusammenlebst, hat alles dreifach. Nach drei Ehen kein Wunder. Und dann lag da auch noch dieses kleine Geschenk im Flur, das ist doch nicht etwa für mich? Nein, das ist mir zu riskant. Wir treffen uns und dann hast du doch…nicht auszudenken. Aber was nur? Wir fanden schon seit 20 Jahren keinen gemeinsamen Nenner bei Büchern. Und meine Keith Haring-Phase liegt auch schon gefühlte Jahrzehnte zurück. Kochst du noch? Wen könnte ich da bloß fragen?

Ach was, ich mach nicht lang rum. Ich schenk dir einen Gutschein. BINGO!

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*