Die Seiferei – Raumduft aus Österreich

seiferei

Beduftung liegt ja voll im Trend. Ganze Straßenzüge werden beduftet, chemisches Ichweißnichtwas wird durch Klimaanlagen in Verkaufsräume gepüstert, um den anfangs noch unschlüssigen Kunden zum Kauf zu motivieren. Es riecht nach – na ja, sagen wir – Blumenchemie, Zimt und Nelken, die, wenn es sie tatsächlich in jener olfaktorischen Ausprägung in der Natur gäbe, Landstriche menschenleer wären. Aber der Zweck heiligt die Mittel, ab mit dem Duft durch die Nase ins Gehirn, runter zum Arm und rein in die Geldbörse.

Wir machen das nicht anders.

Echt jetzt? Natürlich nicht!! Bei uns im Laden duftet es leicht, kaum, aber eben doch wahrnehmbar, nach Zitrone oder Kräutern. Gerade so viel, dass man es als Wohlgeruch empfindet, genau wie beim dosiert aufgetragenen Parfum. Unsere Raumdüfte in vier verschiedenen Duftnoten stammen aus Österreich, genauer gesagt aus der Wachau, und sind nicht nur wunderschön verpackt, sondern enthalten ausschließlich natürliche Rohstoffe und Duftstoffe und kommen völlig ohne synthetische Zusätze aus. Mei, der Österreicher hat’s halt gern frisch so wie wir.

 

 

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*