Kathrin Heubeck – Sleek. Simple. Sustainable.

  • Ledertaschen

Ich bin kein Taschenfan, ich lebe mit einer abgewetzten Arbeitstasche und einer Handtasche, die, sagen wir, zweckmäßig, aber nur mäßig attraktiv ist. Ich bin eher die Taschenbeobachterin (leidenschaftlich) und Taschenbewerterin (unweigerlich) und wundere mich, was Frauen in meist ausgesprochen unansehnlichen Tragegeräten durch die Gegend tragen.

Bis jetzt.

Jetzt bin ich Taschenfan, denn ich habe Kathrin Heubeck kennengelernt, die ein Atelier im Dreimühlenviertel betreibt und Taschen aus zertifiziertem Bio-Leder herstellt. Schnörkelfrei und so hochwertig verarbeitet, wie ich es noch an keiner Tasche gesehen habe. Sleek. Simple. Sustainable. lautet ihr Credo. Keine Schnällchen, sinnlosen Außentaschen oder Bommel-Troddel-Schnickschnack. Taschen für länger. Das zertifizierte Bio-Leder, das aus dem Allgäu stammt, wurde biologisch gegerbt und ist damit absolut nachhaltig und umweltfreundlich. Eichenrinde und Rhabarberwurzel wird dafür verwendet und ganz auf Chrom verzichtet, das in löslicher Form ein hochpotentes Umwelt- und Kontaktgift darstellt, beim Gerben von Leder allerdings in der konventionellen Verarbeitung zum Einsatz kommt.

Das Beste daran ist, Kathrin fertigt die Taschen per Hand in ihrem kleinen Atelier, also made locally im wahrsten Sinne des Wortes.

Und das fast ebenso Beste daran ist, dass diese Taschen ab nächster Woche auch bei uns im Schwarzen Ferkel erhältlich sein werden!

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*